Massagen können sowohl auf den Körper als auch auf die Seele einen positiven Einfluss ausüben. Sie führen zur tiefen Entspannung, zum Stressabbau sowie zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Die körpereigene Abwehr und auch die Leistungsfähigkeit werden gestärkt, die Funktion der Organe angeregt.
Erleben Sie in der Geborgenheit und Ruhe einer Massage eine völlig neue Körperwahrnehmung, innere Harmonie und tiefe Entspannung.

Honigmassage

Die Honigmassage ist eine seit Jahrhunderten bekannte Massagetechnik tibetischen und russischen Ursprungs. Dabei wird der Honig mit sanften, aber effektiven Massagetechniken in die Haut einmassiert, um so Schlackenstoffe und Gifte zu lösen und abzutransportieren. Durch Aktivierung verschiedener Reflexzonen des Rückens wird diese Entschlackung noch weiter unterstützt und innere Organe angeregt.

Bitte planen Sie nach jeder Massage ca. 15 min für eine Nachruhe und Tasse Tee ein, um die positive Wirkung der Massage noch weiter zu vertiefen.