Naturheilverfahren blicken auf eine Jahrhunderte, manchmal Jahrtausende alte Tradition zurück und sie stellen den Menschen in seiner Gesamtheit aus Körper, Geist und Seele in den Mittelpunkt.

Dabei sind die Naturheilverfahren dadurch gekennzeichnet, dass die Behandlung auf eine möglichst schonende Art und Weise geschieht, belastende Nebenwirkungen vermieden und die Selbstheilungskräfte angeregt werden.

Um diesem ganzheitlichen Denken gerecht zu werden, nehme ich mir ausreichend Zeit für ein ausführliches Erstgespräch in Ihrem häuslichen, vertrauten Umfeld, um anschließend gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Behandlungskonzept zu erarbeiten. Bitte planen Sie für dieses Anamnesegespräch mindestens 1,5 bis 2 Stunden Zeit ein.

Ich möchte Sie gern dabei unterstützen und begleiten:

Dabei setze ich folgende naturheilkundliche Verfahren ein: